facebook facebook
  KünstlerPlattenfirmaEventsshopKontakt   Plattenfirma  
  Bandfoto Querschlaeger  
 
     

GOSH MUSIC

Das sechs- bis achtköpfige Instrumentalkollektiv aus dem Ruhrgebiet zählt zu den vielseitigsten deutschen Bands im alternativen PowerFolk-Bereich. Die Band schaffte es, in unverwechselbarem Stil musikalische Weltreisen mit musikalischen Zeitreisen zu verbinden.

 

So fanden die bis zu acht MusikerInnen ihren Weg von bretonischen, mittelalterlich anmutenden Klängen über hypnotische, afrikanische Perkussiongrooves, orientalischen Melodien hin zu mitreißendem Powerfolk und kraftvollem Rock, um über Ska und Reggae schließlich bei Dub und Trance-Techno anzukommen.
Mit allen nur erdenklichen Instrumenten fügten GOSH MUSIC ihre Einflüsse zu einem offenen, aber stimmigen Gesamtbild zusammen. Gemäß ihrem Motto – „Schubladen zu Kleinholz!“ – und vielen Kritikern zum Trotz hielt sich die Band, die sich 1993 anlässlich eines Festivals gegen Rassismus erstmalig formierte, bis 2001 jeden Weg offen und konnte mit dieser inneren Haltung während dieser Zeit nicht nur auf den beiden Alben „...plays Gosh Music“ und „the independent orchestra“ sondern auch auf Konzerten in ganz Deutschland mit einer außergewöhnlichenn Tanz-Performance und einer schnell auf jedes Publikum überschwappenden Lebensfreude begeistern.


Alben:

rockt  

the independent orchestra

Erschienen 1997

» Zum Shop

   

...plays gosh music

Erschienen 1996

» Zum Shop

 

zurück

 
 
© 2012 plattenfima GBR, Gelsenkirchen